• Konservierungsverfahren - Übersicht
  • DariaBurger
    premium
  • 23.10.2017
  • Hauswirtschaft
  • 1. Lehrjahr
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Konservierungsverfahren - Übersicht

    Aufgabe: Lösen Sie das Kreuzworträtsel und notieren Sie sich unten alle gefundenen 10 Konservierungsverfahren.

    LearningApp:

    https://learningapps.org/3105285

    1
    Das braucht jeder Mitarbeiter für sein gelungenes Tun!
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    1
    2
    2
    3
    1
    6
    4
    5
    6
    11
    3
    8
    9
    4
    7
    8
    9
    5
    10
    10
    7
  • Konservierungsverfahren - Übersicht

    • 1
      Das Lebensmittel wird in eine luftdichte Verpackung gegeben und die enthaltene Luft wird entfernt.
    • 2
      Dieses Verfahren wendet man z. B. bei Rosinen an. Durch den Wasserentzug werden die Mikroorganismen und Enzyme in ihrer Wirksamkeit gehemmt.
    • 3
      Durch Zugabe von z. B. Essig oder Bildung von Säure in den Lebensmitteln (z.B. durch Milchsäurebakterien im Sauerkraut) werden die Mikroben gehemmt.
    • 4
      Das Lebensmittel wird nur für kurze Zeit auf Temperaturen zwischen 62° und 75° C erhitzt und schnell wieder abgekühlt.
    • 5
      Konservierende Stoffe gelangen auf die Oberfläche des Lebensmittels. Diese töten die Bakterien ab.
    • 6
      Dieses Konservierungsverfahren eignet sich besonders für eine längere Lagerung. Die Lagerung der Lebensmittel erfolgt bei -18°C.
    • 7
      Fleisch und Fleischwaren werden bei Temperaturen zwischen + 2° C und + 4° C und Gemüse und Obst zwischen + 6° C und + 8° C gelagert.
    • 8
      Ähnlich wie beim Zuckern wird der a W - Wert gesenkt, d.h. dass der Gehalt an verfügbarem Wasser verringert wird.
    • 9
      Durch diesen Vorgang werden die Mikroben gehemmt, weil ihnen nicht mehr genug Wasser zur Verfügung steht.
    • 10
      Lebensmittel, die jahrelang gelagert werden sollen, werden unter Druck auf 120°C erhitzt.