• Die Verneinung
  • trampadecristal
  • 11.01.2020
  • Spanisch
  • 8
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Die Verneinung im Spanischen

    A) Während es im Deutschen zwei Formen gibt, um einen Satz und ein Wort zu verneinen - das Negationsadverb "nein" und das Indefinitpronom "kein"-,

    gibt es im Spanischen nur das Wort "no", um Sätze und Wörter zu verneinen.

    Zum Beispiel:

    a) Yo no tengo tiempo, lo siento. (Ich habe KEINE Zeit, es tut mir leid.)

    b) Mi hermana no quiere ir al colegio. (Meine Schwester will nicht zur Schule gehen.)

    c) Él no tiene hambre. (Er hat keinen Hunger.)

    B) Wenn man eine Ja-/Nein-Frage im Spanischen antworten muss, sollte man auf die doppelte Verneinung aufpassen!

    Zum Beispiel:

    + Tienes animales?

    - Sí, yo tengo una hermana. // No, yo no tengo hermanos.

    (+ Hast du Tiere?

    - Ja, ich habe Tiere. // Nein, ich habe keine Tiere.)

    No, yo no tengo animales.

    Mit dem ersten "no" verneinst du die Frage (also, es bedeutet nein). Mit den zweiten "no" sagst du, dass du keine Tiere hast.

    Achte darauf, dass das zweite "no" IMMER vor dem Verb steht im Spanischen!

  • 1
    Responde a las preguntas con sí y no. En caso de ser negativas, ten en cuenta la doble negación en español.
    (Antworte auf die Ja-/Nein-Fragen. Falls die Antworte negativ sind, pass auf die doppelte Verneinung im Spanischen auf.)
    • Tienes hermanos?
      ______________________________________________________________________ .
      ______________________________________________________________________ .
    • Tienes 12 años? (Bist du 12 Jahre alt?)
      ______________________________________________________________________ .
      ______________________________________________________________________ .
    • Tienes un coche azul? (Hast du ein blaues Auto?)
      ______________________________________________________________________ .
      ______________________________________________________________________ .
    Achtung!

    Wir kennen noch nicht das Verb "tener".

    Die erste Person Singular von dem Verb im Präsens ist: yo tengo.