• Arbeitsblatt 2 - Parallelen und Senkrechten
  • Christian Leeser
  • 26.11.2019
  • Mittlere Reife
  • Mathematik
  • 5
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • 1
    Recherchiert in Eurer Lerngruppe zu den Begriffen Parallelen und „Senkrechten“. Schaut Euch dazu die Lernkarten und das Video zum Wochenplan an.
    Beantwortet hierzu die Fragen unter dem folgenden Link: t1p.de/bpgl
    2
    Zeichne eine Parallele zu einer beliebigen Geraden g durch einen Punkt P, der einen Abstand von 2 cm zur Geraden g hat.
    3
    Zeichne eine Senkrechte zu einer beliebigen Geraden g durch einen Punkt P, der einen Abstand von 3,5 cm zur Geraden g hat.
    4
    Beschreibe in eigenen Worten, warum für Parallel dieses Zeichen \gdef\cloze#1{\colorbox{dedede}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}} \small \parallel und für Senkrecht dieses Zeichen \gdef\cloze#1{\colorbox{dedede}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}} \small \perp verwendet wird.
    5
    Beschreibe und begründe zeichnerisch: gh\gdef\cloze#1{\colorbox{dedede}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}} \small g \parallel h und ij\gdef\cloze#1{\colorbox{dedede}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}} \small i \parallel j, dadurch ist gi\gdef\cloze#1{\colorbox{dedede}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}} \small g \perp i und hj\gdef\cloze#1{\colorbox{dedede}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}} \small h \perp j.