• Terra X - Die Griechen
  • anonym
  • 07.02.2020
  • Geschichte
  • 6
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Das antike Griechenland

    1
    Beantworte die folgenden Fragen und fülle die Lücken, während du den Film schaust.

    Die wichtigste Errungenschaft der Griechen war die , heute ist sie die meist verbreitete Staatsform.
    Das antike Griechenland war dabei nicht ein zusammenhängender Staat sondern bestand aus vielen einzelnen . Diese fühlten sich aber sehr verbunden, da sie die gleichen anbeteten und die gleiche sprachen.
    Die griechischen Gelehrten wollten die Welt durch versthen. Dazu beobachteten sie de . Der wohl berühmteste Forscher Archimedes edntdeckte, dass man mit verdrängter Wassermenge das Volumen von Körpern berechnen kann, diese Idee kam ihm beim . Er war so erfreut, dass er Heureka rief, was soviel heißt wie .
    Die griechischen Bürger wollten selbst über die Politik mitentscheiden, weshalb sie die Volksversammlung einführten. An dieser dirften jedoch nur teilnehmen, , oder war die Teilnahme untersagt. Diese Herrschaftsform, bei der das Volk entscheidet, nennt man .
    In den Lehrstätten lernten die Jungen und , sie trieben aber vor allem um fit zu bleiben.
    Die Griechen veranstalteten auch regelmäßig einen Sportwettbewerb, bei dem Sportler aus allen Teilen Griechenlands teilnahmen und der auch heute noch alle vier Jahre stattfindet, die .
    Während der Spiele herrschte in ganz Griechenland .