• Methode: Der "heiße Stuhl"
  • anonym
  • 16.06.2018
  • Allgemeine Hochschulreife
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Klasse
    https://www.tutory.de/w/b84b9e70
    Wer sitzt auf dem Stuhl?
    Worum geht es bei dieser Methode?
    • Der heiße Stuhl ist eine kreative Methode, um zu einem tieferen Verständnis einer Figur zu gelangen.
    Wie wird es gemacht?
    • eine Person (sitzt auf dem heißen Stuhl vor der Klasse).
    • eine Person ist der Schatten (steht hinter dem Stuhl).
    • die Person, die auf dem heißen Stuhl sitzt, übernimmt die Identität einer Figur des Romans.
    • der Schatten steht hinter dem Stuhl und greift helfend ein, falls nötig.
    • die Klasse stellt Fragen an die Person, die auf dem heißen Stuhl sitzt. Sie antwortet aus der Sicht der Figur (Ich-Perspektive).
    • die Klasse notiert sich die gegebenen Antworten.
    Wichtig!!

    Die Person, die auf dem heißen Stuhl sitzt, nimmt eine andere Identität an, sie spielt eine Rolle. Er oder sie darf nicht bloßgestellt oder vorgeführt werden.