• Allgemeine Hochschulreife
  • Chemie
  • 10
  • https://www.tutory.de/w/c702e4c0
    Geräte und Chemikalien
    2 Messzylinder (V = 25 ml), 1 breiter Strohhalm, 1 dünner Strohhalm, Wasser

    Durchführung
    Fülle den einen Messzylinder mit 25 ml Wasser und lass den anderen leer.
    Entnimm mit dem breiten Strohhalm Wasser aus dem ersten Messzylinder, indem du den Halm senkrecht auf den Grund des Zylinders stellst und mit dem Finger die obere Öffnung des Halms verschließt. Mach dies zeitgleich mit dem dünnen Strohalm im zweiten Messzylinder. Entleere die beiden Strohhalme jeweils im anderen Messzylinder.
    Wiederhole den Versuch so lange, bis sich die Volumina nicht mehr ändern. Trage deine Ergebnisse ins Diagramm ein.
    Geräte und Chemikalien
    2 Messzylinder (V = 25 ml), 1 breiter Strohhalm, 1 dünner Strohhalm, Wasser

    Durchführung
    Fülle den einen Messzylinder mit 25 ml Wasser und lass den anderen leer.
    Entnimm mit dem breiten Strohhalm Wasser aus dem ersten Messzylinder, indem du den Halm senkrecht auf den Grund des Zylinders stellst und mit dem Finger die obere Öffnung des Halms verschließt. Mach dies zeitgleich mit dem dünnen Strohalm im zweiten Messzylinder. Entleere die beiden Strohhalme jeweils im anderen Messzylinder.
    Wiederhole den Versuch so lange, bis sich die Volumina nicht mehr ändern. Trage deine Ergebnisse ins Diagramm ein.