• Darlehen
  • fdagner
    free
  • 07.11.2018
  • Mittlere Reife
  • 9
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • https://www.tutory.de/w/d2d275d0

    Darlehensarten

    Wir wollen ein Darlehen zu den folgenden Konditionen aufnehmen:

    • Kreditsumme: 9.000,00 €
    • Laufzeit: 3 Jahre
    • Zinssatz: 3 %

    Dir liegt dazu ein digitales Rechenblatt vor (Tabellenkalkulation). Mit diesem Rechenblatt kannst du die Tilgungspläne der verschiedenen Darlehensarten (Abzahlungsdarlehen, Festdarlehen, Annuitätendarlehen) berechnen. Dein Chef bittet dich die Zahlen und Formeln in diesem Rechenblatt zu überarbeiten bzw. richtigzustellen. Außerdem möchte er jeweils eine grafische Aufarbeitung des Schuldendienstes (Tilgung und Zinsen) als Diagramm.

    Aufgaben

    1
    Öffne das Rechenblatt darlehen.xlsx.
    2
    Abzahlungsdarlehen
    • Öffne das Tabellenblatt Abzahlungsdarlehen und gib die Daten des Darlehens in die Zellen D2, D3 und D4 ein.
    • Beim Abzahlungsdarlehen wird die Tilgung auf die Laufzeit gleichmäßig aufgeteilt. Das Rechenblatt berechnet eine Tilgungsrate von 3.000,00 €. Beweise mit einer handschriftlichen Rechnung, dass der Betrag richtig ist.
    • Im zweiten Jahr sinken die Zinsen auf 180,00 €. Überprüfe mit einer handschriftlichen Rechnung den Betrag.
    • Die Inhalte der Zellen F9 bis F18 sind gelöscht worden. Gib in die Zellen geeignete Formeln ein. Nutze die Möglichkeit des Autofüllens!
    • Erstelle zur grafischen Aufarbeitung im Tabellenkalkulationsprogramm ein Diagramm (Säulen gruppiert), in dem die Höhe der Zinsen und der Tilgung während der Laufzeit des Kredites dargestellt wird.
    a) siehe Rechenblatt
    b) 9.000,00 : 3
    c) Z=6.000,00x3x365365100
    d) F9: =SUMME(D9:E9)
    e) siehe Rechenblatt
    3
    Festdarlehen
    • Öffne das Tabellenblatt Festdarlehen und gib wiederum die korrekten Daten in D2, D3 und D4 ein.
    • Erkläre, weshalb die Höhe der Zinsen in diesem Tilgungsplan konstant ist.
    • Dein Chef möchte wissen, wie sich der Schuldendienst ändert, wenn sich die Laufzeit auf 6 Jahre ändert. Nutze das Rechenblatt und mache für deinen Chef handschriftlich aussagekräftige Notizen.
    • Erstelle zum Tilgungsplan ein Diagramm (Säulen gruppiert).
  • https://www.tutory.de/w/d2d275d0
    a) siehe Rechenblatt
    b) Da keine Tilgung während der Laufzeit erfolgt, ist die Höhe der Kreditsumme jährlich konstant und damit auch die Höhe der Zinsen.
    c) Zinsbelastung gesamt steigt und damit auch die Gesamtbelastung. Der jährliche Schuldendienst ist aber deutlich geringer.
    d) siehe Rechenblatt
    4
    Annuitätendarlehen
    • Öffne das Tabellenblatt Annuitätendarlehen und gib wiederum die korrekten Daten in D2, D3 und D4 ein.
    • Dein Chef möchte wissen wie sich Zinsen, Tilgung und Gesamtzahlung während der Laufzeit entwickeln. Mache Notizen.
    • Bilde den Buchungssatz für die Kreditaufnahme. Der Betrag wird auf unser Bankkonto überwiesen.
    • Bilde den Buchungssatz für den Schuldendienst (Tilgung+Zinsen) im ersten Jahr per Banküberweisung.
    • Erstelle zum Tilgungsplan ein Diagramm (Säulen gestapelt).
    a) siehe Rechenblatt
    b) Die Höhe der Tilgung steigt, die Zinsen sinken. Der Schuldendienst ist aber jährlich konstant.
    c) 2800 BK an 4250 LBKV 9.000,00 €
    d) 4250 LBKV 2.911,77 €, 7510 ZAW 270,00 €
    an
    2800 BK 3.181,77 €
    e) siehe Rechenblatt

    Zusammenfassung

    Grafisch

    Ein Arbeitskollege hat dir das Abzahlungsdarlehen grafisch skizziert. Skizziere ebenso das Festdarlehen oder das Annuitätendarlehen.

    Abzahlungsdarlehen

  • https://www.tutory.de/w/d2d275d0

    Lückentext

    Wortspeicher:
    gesamten | zusammengefasst | gleich | verringern | konstante | gleich

    Beim Abzahlungsdarlehen bleibt die jährliche Tilgung , während sich die Zinsen durch die sinkende Restschuld kontinuierlich . Beim Festdarlehen zahlt man während der Laufzeit nur die Zinsen und muss am Ende der Laufzeit den Betrag tilgen. Beim Annuitätendarlehen werden Zinsen und Tilgung zu einer Annuität . Man zahlt dann jährlich eine Rate, die vom ersten bis zum letzten Jahr der Darlehenslaufzeit bleibt.

    Übung

    Wir wollen ein Darlehen in Höhe von 15.000,00 € aufnehmen. Der Zinssatz beträgt 2,5 %, die Laufzeit 5 Jahre.

    Erstelle den Tilgungsplan für ein Abzahlungsdarlehen!
    • Berechne zunächst die jährliche Tilgung und die anfallenden Zinsen.
    • Berechne die Gesamtzahlung.
    • Überprüfe deinen Tilgungsplan mit dem Rechenblatt.

    Jahr

    Darlehen

    Tilgung

    Zinsen

    Gesamt

    1

    15.000,00 €

    2

    3

    4

    5

    gesamt

    Bilde jeweils den Buchungssatz
    • bei Kreditaufnahme per Bank.
    • für den Schuldendienst im ersten Jahr.
    a) 2800 BK an 4250 LBKV 15.000,00 €
    b) 4250 LBKV 3.000,00 €, 7510 ZAW 450,00 €
    an
    2800 BK 3.450,00 €