Profilbild von Egle-www.teachsam.de
  • Deutsch
  • 9, 10, 12, 2. Lehrjahr, 3. Lehrjahr, B2
  • https://www.tutory.de/w/d7beb510

    So bestimmt man eine finite Verbform

    Jede finite Verbform (Konjugationsform) kann genau bestimmt werden nach Person, Numerus, Tempus, Modus und Genus verbi.

    Gängige Abkürzungen

    Zur Bestimmung der finiten Verbformen kann man folgende Abkürzungen verwenden:

    • Person = Pers.

    • Numerus = 1., 2., 3.

    • Tempus = Präs. (Präsens), Prät./Imp. (Präteritum/Imperfekt), Perf. (Perfekt), PQP (Plusquamperfekt), Fut. (Futur)

    • Modus = Ind. (Indikativ), Konj. I (Konjunktiv I), Konj. II (Konjunktiv II), Kond. (Konditional)

    • Genus verbi = Aktiv, Pass. (Passiv)

    Arbeitsanregung

    Ergänzen Sie die Angaben in den beiden unten stehenden Beispielen