• Höhen im Dreieck
  • anonym
  • 07.04.2019
  • Mathematik
  • 6
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Die Höhen im Dreieck

    xGridLinesyGridLinesABC

    Die Höhe ist die Strecke, die senkrecht (=90°) auf der Grundseite steht und am gegenüberliegenden Punkt endet.


    Zeichne die Höhe auf der Seite c ein und beschrifte sie mit hc. Markiere den rechten Winkel.

    xGridLinesyGridLinesABC

    Im rechtwinkligen Dreieck sind 2 Seiten identisch mit den Höhen.


    Bezeichne die Seiten a und b. Markiere die Höhen ha und hb und markiere den rechten Winkel.

    xGridLinesyGridLinesABC

    Im stumpfwinkligen Dreieck liegt eine Höhe außerhalb des Dreiecks. Hier steht die Höhe senkrecht auf der Verlängerung der Seite.


    Verlängere die Seite c. Zeichne die Höhe auf der Seite c ein und beschrifte sie mit hc. Markiere den rechten Winkel.

    xGridLinesyGridLinesABC

    In jedem Dreieck lassen sich 3 Höhen einzeichnen. Sie schneiden sich in einem Punkt. Manchmal liegt dieser Punkt außerhalb des Dreiecks.


    Zeichne die Höhen ha, hb und hc ein.